Gästebuch

Willkommen im Gästebuch von CARICIA! 

N

Lass Dich vom "Spirit" unserer Gäste inspirieren

N

Schreibe uns gerne selbst einen Gästebucheintrag

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
Bitte wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Eintrag nicht sofort angezeigt wird! Aufgrund der Tatsache, daß wir hier auf der Website öfter das Wort "Rueda de CASINO" anwenden, fühlen sich manche Guestbook Spammer dazu verleitet, unser Gästebuch immer wieder mit Spam - Einträgen zu füllen. Deshalb sind wir dazu übergegangen, die Einträge erst nach einer redaktionellen Prüfung freizuschalten (in der Regel innerhalb von 24 Stunden).

Wir bitten um Ihr Verständnis und danken Ihnen jetzt schon für Ihren Beitrag!
343 Einträge
Kathrin schrieb am 9. Januar 2004 um 16:09
Hallo zusammen!

Ich wünsch Euch (wenn auch spät) ein gutes neues Jahr!
Hättet Ihr nicht noch ein paar nähere Infos zu den Freestyle Kursen (mich interessiert v.a.Merenque Hip Hop)?
Viele Grüße
Kathrin
René schrieb am 2. Dezember 2003 um 05:49
Hallo Liebes Caricia-Team!

Hab mir eure Preise angeschaut und bin leider nicht ganz schlau geworden... Ich bezahle also 10 € pro Kursstunde und wenn ich als Paar komme bekommt jeder 10 € Rabatt. Ist der Kurs dann umsonst?? Das kann ja wohl auch nicht sein? Oder wie lange geht eine Kursperiode und wieviel Stunden/Abende sind das dann? Wieviele Leute pro Kurs etwa?

Grüsse von René
Administrator-Antwort:
Hallo René,

bei der Preisangabe pro Stunde handelt es sich um eine generelle Preisangabe auf der Seite "Konditionen/Preise", die dazu dient, eine einheitliche Vergleichsbasis zu haben. Außerdem zeigt sie, daß alle Kursstufen gleich viel kosten. Wie lange ein Kurs genau läuft und was er dann insgesamt kostet abhängig von der Gesamtzahl der Kursstunden, das findet man direkt bei den Kursinformationen unter der Seite "Kursangebote". Man muß dort einfach auf die Kursbezeichnung klicken und bekommt dann genauere Informationen zum Preis, zum Inhalt, zu den Voraussetzungen usw.. Diese kursindividuellen Infos erhält man auch, wenn man die Kursinfos einfach ausdruckt.

So kostet zum Beispiel ein Anfängerkurs mit 6 Abenden á 2 h = 120,- EUR pro Person. Kommt man mit Partner, kostet das dann noch für jeden 110,- EUR. Ist man dann z.B. noch Alleinerziehende(r), kostet es noch mal 5,- EUR weniger.

Die Teilnehmerzahl unserer Kurse bewegt sich zwischen ca. 8 bis 20 Personen, so daß individuelle Betreuung garantiert ist.

Schöne Grüße
Christiane

PS: Ich habe die Seite "Konditionen/Preise" um einen entsprechenden Vermerk ergänzt!
Birgitta schrieb am 30. November 2003 um 14:04
Hallo Christiane und Jorge,

das mit dem RuedaKurs letzten Sonntag im Gotec war eine Superidee, der Kurs war toll und das Essen lecker.
Eine große Bitte habe ich jedoch: ich vertrage keinen Rauch und beim Tanzen werde ich davon richtig krank! Bitte, bitte sorgt dafür, daß dort nicht mehr geraucht wird, ich möchte so gerne auch in Zukunft an den Kursen teilnehmen können.
Administrator-Antwort:
Hallo Birgitta,
danke für das Kompliment für den Rueda-Workshop und unseren kubanischen Imbiß!
Nun zum Thema Rauchen bei CARICIA: Wir bieten bereits an 5 Tagen in der Woche im Galileo rauchfreie Kurse an. Da in der Gotec-Loft der Workshop mit einer kleinen Fiesta für die Tanzschüler verbunden ist, haben wir uns entschlossen, wenigstes hier das Rauchen zuzulassen, da wir in der Gotec-Loft glücklicherweise jede Menge Fenster zum Öffnen haben. Außerdem ist die Rauchkonzentration dadurch immer noch wesentlich geringer als in anderen Salsa-Lokations, wo man oft die eigene Hand nicht mehr vor Augen sieht und die Lüftung schon nach 1 Stunde versagt. Wir appellieren jedoch hiermit auch an alle Raucher, freiwillig die gebotene Rücksicht auf die Nichtraucher zu nehmen, sei es mal durch eine Zigarette im Vorraum oder auch am geöffneten Fenster.
Kathrin und Sascha schrieb am 16. November 2003 um 14:32
Vielen Dank nochmal für den genialen Workshop bei uns in Wilgartswiesen! Ich hoffe, es kommt ein zweiter Workshop zustande (und hoffentlich mit noch ein paar mehr jungen Leuten. Aber da hab ich auch noch ein paar gefunden, die sich das mal anschauen wolen).Falls ihr wieder einen neuen Tanzkurs in Landau startet, wäre ich gern dabei. Es wäre nett, wenn Du mir bescheid geben könntest, wenn wieder eine neue Truppe
zusammenkommt.Sascha und ich waren gestern im La Isla, leider war nur wenig los. Wie bekomm ich raus, wann die "Hauptveranstaltungen" sind, wann
es sich lohnt hinzugehen? Wisst ihr das zufällig und seid ihr auch ab und zu dort anzutreffen?
Viele Grüße an euch alle!!!
Administrator-Antwort:
Hallole, zur Zeit geben wir keine Kurse im La Isla. Falls sich mindestens 10 Teilnehmer zu einer Gruppe finden, die sich auf einen Tag einigen können und dies auch noch mit Jeannine und Claude vom La Isla vereinbaren können, sind wir gerne bereit, wieder für einen Kurs nach Landau zu kommen, zumal es uns im La Isla sehr gut gefällt.
Karibische Grüße von Christiane, Jorge und René an alle TeilnehmerInnen!
Fam. Christmann schrieb am 15. November 2003 um 18:14
Hallo, wir waren auch in Wilgartswiesen.Es war wirklich super schön! Wir sind grad auf der Suche nach den Bildern, gibt`s die schon?Wenn ja wie kommen wir dorthin? Danke! Gruß aus Spirkelbach
Administrator-Antwort:
... ab Ende nächster Woche - noch ein bißchen Geduld 🙂
Kathrin und Sascha schrieb am 2. November 2003 um 20:57
Vielen herzlichen Dank für den tollen Wochenendworkshop in Wilgartswiesen!!! Ihr habt´s geschafft, auch Tanzmuffel zum tanzen zu bringen:-.) Und den Muskelkater nehmen wir gern in Kauf! Hoffentlich gibt´s bald ein Wiedersehen!
Administrator-Antwort:
Tja, auch uns hat es tierisch viel Spaß mit Euch gemacht und wir kommen gerne wieder!
Peter schrieb am 2. September 2003 um 15:48
Noche Latina auf Burg Landeck am letzten Samstagabend des Monates August.......

Eine wirklich grandiose Salsaparty und urig bis zum geht nicht mehr! Wer nicht dort war, hat wirklich was versäumt. Der weite Anfahrtsweg war lohnenswert, schon wegen der traumhaften Lage, dem romantisch leuchtenden und mittelalterlichen Ambiente. Zwei recht gute Bands und natürlich auch DJ Jorge von "CARICIA" sorgten für heiße Rythmen, Ausgelassenheit und begeisternde tänzerischer Salsastimmung!! Absolute Höhepunkte leisteten die Tanz - und Showeinlagen von "CARICUBA"; beeindruckend durch Perfektion bei der Vorführung, die authentischen Ausstrahlung, feurige Leidenschaft und wirklich offenen Freude am Tanzen!!! Dem allen konnte auch der etwas fraglich provisorische Tanzboden (kantige Verlegeplatten aus Holzpreßspan, die in Verbindung mit Feuchtigkeit an manchen Stellen etwas glitschig waren..."uaah, uffbasse"!!!....), sowie das unsichere und kühle Wetter keinen Abbruch tun. Im Gegenteil, wir hatten innerhalb unserer Ruedagruppe teilweise mitten in der stark frequentierten und voll belegten Tanzfläche jede Menge Spaß mit unseren improvisierten Ruedarunden...... Am Schluß animierten wir noch das Zuschauerpublikum zum großen Merenguetanz.

Vielen Dank für den gelungenen Abend und jede Menge erinnerungsreiche Grüße von Peter
Marianne schrieb am 14. Juni 2003 um 17:12
Schattentänzer bei Vollmond......
wer hat sie noch bewundert - die salseros am Gemäuer vom Schloss???
es war ein ganz toller Abend!!!! Einfach alles war stimmig: nur nette Leute, geniales Ambiente,
super Stimmung,eine strahlende Christiane (mit den falschen Schuhen),
ein immer schmunzelnder Jorge.........
Vielen Dank für den schönen Abend an alle, die dazu beigetragen haben!!!
Mit Gruß von Marianne
Elke schrieb am 17. April 2003 um 17:07
Hi Christiane
schöne Internetseite mit interessanten Berichten usw., aber leider kein einziges Bild von dir :-((( Die Tanzstunden bei dir waren klasse!!! ich denke wir sehen uns bald mal wieder.

Lieben Gruss von Elke
Carina schrieb am 28. März 2003 um 16:56
Ich war die letzten 2 Wochen in Cuba, war echt cool. Und überall haben sie so nen Tanz getanzt, zu nem bestimten Lied, wie bei uns zb. der Ketchup song. Kennst den Jemand und das Lied auch?? Vielleicht kann mir hier jemand helfen!
Danke

das sagen unsere kunden

"Ein herzliches Dankeschön für die tollen Rumbastunden! Ich kann den Kurs jedem ans Herz legen, der sich für die Wurzeln des Tanzes interessiert und sein Bewegungsrepertoire erweitern möchte. Ich habe die Stunden sehr genossen und mit viel Freude getanzt. Muchas Gracias an Christiane und Jorge für den Unterricht, der begeistert und Lust macht auf mehr!

Katharina

"Ein toller Einführungskurs in die Welt des Salsa. Sehr schönes Ambiente und kompentente und freundliche Tanzlehrer. Sehr empfehlenswert."

Ulrich Kohler

"Ich hatte eine tolle Geburtstagsfeier im casa cuba. Das caricia-team war sehr hilfsbereit und hat mir alle Wünsche erfüllt. Von allen Gästen habe ich ausschließlich positive Rückmeldung zur location bekommen.
Vielen Dank noch einmal für die Unterstützung. Bis zum nächsten Mal!"

Hendrik

Melde Dich heute noch an.

Überzeuge Dich von unserem Kurskonzept und melde Dich heute noch zu einem unserer Kurse an. Ob Salsa, Rueda de Casino, Bachata, Merengue oder ganz einfach einen Spanisch-Sprachkurs...

 

... "komm zu CARICIA und Kuba ist nah!" 

Erfahre mehr
× Fragen?